Homöopathie2018-01-07T16:18:08+00:00

Homöopathie

Das Wort Homöopathie ist aus den griechischen Wörtern homoios (=ähnlich) und pathos (=Leiden) abgeleitet.

Die Aufgabe homöopathischer Arzneimittel besteht darin, die natürlichen, körpereigenen Abwehrmechanismen (z.B. gegen Viren) und die Selbstheilungskräfte des Menschen oder des Tieres in Gang zu bringen oder zu verstärken. Diese Wirkung haben homöopathische Arzneimittel, weil sie feinste Reize auf den Organismus ausüben. Eine solche Wirkungsweise ist für den Patienten bedeutungsvoll, weil sich der erkrankte Organismus im Grunde stets selber heilt.

Zur Herstellung homöopathischer Arzneimittel werden meistens pflanzliche, tierische und mineralische Ausgangsstoffe verwendet.

Wir arbeiten vorwiegend mit C30 und Q6 Potenzen.
Nach Bedarf stellen wir gerne eine individuelle Mischung zusammen.